Gedenken an die homosexuellen Opfer des Nazi-Regimes 20. Oktober 2015, Beginn: 19:00

#1 von gerd , 20.10.2015 12:14

Gedenken an die homosexuellen Opfer des Nazi-Regimes
20. Oktober 2015, Beginn: 19:00


Am 20. Oktober 1934 fand die erste große antihomosexuelle Razzia der Nationalsozialisten in München statt. In den folgenden Jahren wurden viele Männer und auch Frauen wegen ihrer sexuellen Identität diskriminiert, eingesperrt, geschlagen und sogar getötet.

Am 81. Jahrestag der Verhaftungswelle gedenken wir der zahlreichen Opfer des Nazi-Regimes, aber auch derer, die noch bis 1969 und danach aufgrund des § 175 verfolgt wurden.

Im Anschluss an die Gedenkveranstaltung, die wie gewohnt am Oberanger, Ecke Dultstraße stattfinden wird, gibt es einen Lichterzug mit Kerzen.

Ort: Oberanger Ecke Dultstr., München

 
gerd
Beiträge: 720
Punkte: 7.126
Registriert am: 24.06.2012


   

Rassismus und Intoleranz in Deutschland nehmen zu
Homophobie im #Fußball: 5. Fachtag "VEREINE STARK MACHEN – für Vielfalt im Fußball“

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
wong Reddit linksilo edelight folkd Linkarena del.icio.us Digg Diigo facebook twitter_en Yahoo socialdust scoopeo

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Set your default search engine On your computer, open Chrome.

Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz