Unterstützung von homosexuellen und transgeschlechtlichen Flüchtlingen Spenden und Unterkünfte werden benötigt

#1 von gerd , 08.09.2015 19:55

Unterstützung von homosexuellen und transgeschlechtlichen Flüchtlingen
Spenden und Unterkünfte werden benötigt

Der als Sommerakademie gestartete Sprach- und Integrationskurs im Zentrum für Migranten, Lesben und Schwule (MILES) des LSVD soll fortgesetzt werden. In den vergangenen Wochen konnten queere Flüchtlinge dank Spenden und einem umfangreichen ehrenamtlichen Engagement Sprachkompetenzen erwerben und erweitern. Der Lesben- und Schwulenverband sammelt weiterhin Spenden, um das Lehrmaterial und die Sprachlehrerin finanzieren zu können:


Kontoinhaber: LSVD Berlin-Brandenburg e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ: 100 205 00
Konto: 335 00 00
BIC: BFSWDE33BER
IBAN: DE46100205000003350000
Zweck: Spende Sommerakademie

Der Vorstand des Lesben- und Schwulenverbandes Berlin-Brandenburg (LSVD) bedankt sich bei den zahlreichen Unterstützerinnen und Unterstützern. Zugleich betont LSVD-Landesgeschäftsführer Jörg Steinert: „Trotz des bemerkenswerten zivilgesellschaftlichen Engagements stehen Politik und Verwaltung in der Pflicht, die Haushaltsverhandlungen für den Doppelhaushalt 2016/17 dafür zu nutzen, dass die Beratungs- und Unterstützungsarbeit für queere Flüchtlinge auch von Seiten des Staates bessere Unterstützung erfährt. Die bisherigen Pläne sind zu abstrakt.“

Auch Privathaushalte können homosexuelle und transgeschlechtliche Flüchtlinge mit Unterkünften unterstützen. Das LSVD-Zentrum für Migranten, Lesben und Schwule kooperiert erfolgreich mit www.fluechtlinge-willkommen.de. Hier können Sie sich registrieren. Bitte geben Sie beim Ausfüllen des Online-Formulars an, dass Sie insbesondere queere Flüchtlinge aufnehmen möchten, weil sie besonders schutzbedürftig sind und in Massenunterkünften häufig Gewalt erleiden. Bitte geben Sie auch an, dass Sie über das Zentrum für Migranten, Lesben und Schwule (MILES) auf die Möglichkeit aufmerksam geworden sind sowie die Email-Adresse von jouanna.hassoun@lsvd.de. So kann nach erfolgreicher Prüfung des Wohnangebotes später eine erfolgreiche Vermittlung an hilfebedürftige Flüchtlinge sichergestellt werden.

Quelle: http://berlin.lsvd.de/

 
gerd
Beiträge: 720
Punkte: 7.126
Registriert am: 24.06.2012

zuletzt bearbeitet 09.09.2015 | Top

   

Lesben gestalten ihre „Innere Landkarte” - Über Orte, die unsere Lesbengeschichte prägen und geprägt haben. Donnerstag, 17.9.201
SM, Fetischismus & Co. Seminar für Schwule Fr, 11.09.2015 — So, 13.09.2015

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
wong Reddit linksilo edelight folkd Linkarena del.icio.us Digg Diigo facebook twitter_en Yahoo socialdust scoopeo

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Set your default search engine On your computer, open Chrome.

Forums-Kino !! Hier klicken !!
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software