Grüne für Legalisierung von Prostitution

#1 von gerd , 24.08.2015 01:57

Zum aktuellen Beschluss von Amnesty International zur Legalisierung von Prostitution erklärt Ulle Schauws, Sprecherin für Frauenpolitik der Grünen im Bundestag:

Wir begrüßen die Resolution von Amnesty International. Damit bleibt Amnesty International klar auf der eigenen Linie. Ihnen geht es auf der einen Seite um Menschenrechte sowie den Schutz und die Entkriminalisierung von Prostituierten. Auf der anderen Seite geht es um den Kampf gegen Frauenhandel und Zwangsprostitution. Die Gegnerinnen und Gegner verkennen, dass die Kriminalisierung von Prostituierten sie in die Illegalität treibt. Es darf in der Debatte nicht ständig um die Vermischung von Prostitution und Menschenhandel gehen, sondern um eine sachliche und menschenrechtsorientierte Politik zum Schutz der Frauen.

 
gerd
Beiträge: 720
Punkte: 7.126
Registriert am: 24.06.2012


   

CDU Thüringen mit homophober Panikmache
Menschenrechte für Lesben und Schwule – Deutschland fällt international weiter zurück

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
wong Reddit linksilo edelight folkd Linkarena del.icio.us Digg Diigo facebook twitter_en Yahoo socialdust scoopeo

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Set your default search engine On your computer, open Chrome.

Forums-Kino !! Hier klicken !!
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software