Frankreich: Abstimmung über Ehe-Öffnung im Senat wird knappe Angelegenheit

#1 von gerd , 07.04.2013 18:43




Frankreich: Abstimmung über Ehe-Öffnung im Senat wird knappe Angelegenheit

5. April 2013

Frankreich: Abstimmung über Ehe-Öffnung im Senat wird knappe Angelegenheit

Die sozialistische Regierung von Präsident Francois Hollande und Premierminister Jean-Marc Ayrault sowie der antreibenden Justizministerin Christiane Taubira ist weiter entschlossen, das Wahlversprechen der Gleichstellung von Lesben und Schwulen im Ehe- und Adoptionsrecht umzusetzen. Seit Donnerstag debattiert der Senat über den Gesetzesentwurf und hier hat Hollande nur eine Mehrheit mit Unterstützung von anderen Fraktionen. Die Regierung Hollande strauchelt in Anbetracht von schlechten Umfragewerten und Korruptionsfällen und so kämpfen die GleichstellungsgegnerInnen vehement weiter.

Quelle: http://www.thinkoutsideyourbox.net/

 
gerd
Beiträge: 720
Punkte: 7.126
Registriert am: 24.06.2012

zuletzt bearbeitet 07.04.2013 | Top

   

Der Kölner Lesben- und Schwulentag: Positionierung zur "Berliner Erklärung"
Neu: Hier entsteht der erste Ortsverband der CSU mit schwulem Zentrum

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
wong Reddit linksilo edelight folkd Linkarena del.icio.us Digg Diigo facebook twitter_en Yahoo socialdust scoopeo

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Set your default search engine On your computer, open Chrome.

Forums-Kino !! Hier klicken !!
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software