Seminar „Ressourcen und Bewältigungsstrategien schwulen Alterns“ im Waldschlösschen Mi, 29.11.2017 — Fr, 01.12.2017

#1 von gerd , 13.11.2017 16:02

Seminar „Ressourcen und Bewältigungsstrategien schwulen Alterns“ im Waldschlösschen
Ressourcen und Bewältigungsstrategien schwulen Alterns mit und ohne HIV
Mi, 29.11.2017 — Fr, 01.12.2017
Ältere Schwule haben noch die Zeit des § 175 in der Adenauerära erlebt und damit eine gesellschaftliche und auch wissenschaftliche Einstellung zum Thema Homosexualität, die ihre Sexualität als Krankheit einstufte und kriminalisierte. Unter diesen Voraussetzungen ein gutes Selbstverständnis zu sich und seiner Sexualität zu entwickeln, war alles andere als einfach. Dieselbe Generation hat auch die Zeit des Aids-Traumas erlebt und am meisten unter den traumatischen Auswirkungen sowohl des eigenen Erkrankens als auch des Verlusts von guten Freunden und Wegbegleitern gelitten.
Trotzdem hat diese Generation, die die erste ist, die nun auch selbstbewusst – mit und ohne HIV – schwul alt wird, Bewältigungsstrategien entwickelt, um ihre Situation zu meistern. Wie sehen diese Ressourcen und Strategien aus und wie können wir sie nutzen? Und was können wir tun, um andere heute ältere Schwule zu unterstützen?

Kooperationsveranstaltung mit der Deutschen AIDS-Hilfe e.V. und der Akademie Waldschlösschen.

Kontakt

Akademie Waldschlösschen
Bildungs- und Tagungshaus
37130 Reinhausen bei Göttingen
Telefon: +49 5592 92 77 0
Telefax: +49 5592 92 77 77

 
gerd
Beiträge: 720
Punkte: 7.126
Registriert am: 24.06.2012

zuletzt bearbeitet 13.11.2017 | Top

   

gay-grey Münster: Sonntag 15.04.2018: BRUNCH MEDITERRANO
„Endlich rehabilitiert? Und jetzt?“ §175 Opfer. Fachtagung 27.November 2017 Berlin

wong Reddit linksilo edelight folkd Linkarena del.icio.us Digg Diigo facebook twitter_en Yahoo socialdust scoopeo

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Set your default search engine On your computer, open Chrome.

Forums-Kino !! Hier klicken !!
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software