Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
Gayfliegenpilz
[i][/i]
GAYFLIEGENPILZ, Aids, Aidsfahne
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url]Keine Angst vor fremden Leuten[/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf

Unterkunft für homosexuelle und transgeschlechtliche Flüchtlinge im Rathaus Friedenau

von gerd , 17.02.2016 19:46

Unterkunft für homosexuelle und transgeschlechtliche Flüchtlinge im Rathaus Friedenau
Lesben- und Schwulenverband begrüßt Berücksichtigung von besonderer Schutzbedürftigkeit
Der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg begrüßt, dass die besondere Schutzbedürftigkeit von homosexuellen und transgeschlechtlichen Flüchtlingen zukünftig bei der Unterbringung in Berlin eine stärkere Rolle spielt.

Homosexuelle und transgeschlechtliche Flüchtlinge sind in den vergangenen Monaten immer wieder Opfer von Gewalt geworden. Nach Nürnberg sollen nun auch in Berlin verstärkt Unterkünfte für besonders Schutzbedürftige entstehen. In Treptow eröffnet nächste Woche eine Flüchtlingsunterkunft in Trägerschaft der Schwulenberatung Berlin. Zudem bietet das Rathaus Friedenau in Trägerschaft von SIN e.V. ab sofort eine Unterkunft für besonders Schutzbedürftige. Neben allein reisenden Frauen und Familien werden hier auch homosexuelle und transgeschlechtliche Flüchtlinge unterkommen. Die ersten sieben Klienten des Lesben- und Schwulenverbandes ziehen heute ein.

Auch auf Behördenseite finden langsam Veränderungen statt. „Wie vom Lesben- und Schwulenverband bereits seit längerem gefordert, gibt es nun beim Sozialdienst am LAGeSo eine offizielle Ansprechpartnerin für die Belange der homosexuellen und transgeschlechtlichen Flüchtlinge. Zugleich mahnen wir an, dass auch die Beratungsprojekte bei den Nichtregierungsorganisationen durch den Berliner Senat ausreichend gestärkt werden müssen“, so LSVD-Landesgeschäftsführer Jörg Steinert.

Um die eigenen Hilfs- und Unterstützungsangebote finanzieren zu können, ist der Lesben- und Schwulenverband auch auf private Spenden angewiesen:

Kontoinhaber: LSVD Berlin-Brandenburg e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
BIC: BFSWDE33BER
IBAN: DE46100205000003350000
Zweck: Spende Flüchtlinge

Online-Spenden und Spenden mittels PayPal unter: www.berlin.lsvd.de/spenden

Top

Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden
wong Reddit linksilo edelight folkd Linkarena del.icio.us Digg Diigo facebook twitter_en Yahoo socialdust scoopeo

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Set your default search engine On your computer, open Chrome.

Forums-Kino !! Hier klicken !!
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software